DGB - Wir gestalten Bildung

http://www.wir-gestalten-berufsbildung.de/

Springe direkt zu:Hauptinhalt Suchformular Anmeldung Bereichsnavigation Hauptnavigation Service und Links Servicenavigation


Hauptinhalt

Sinnhaftigkeit einer 3,5-jähriger Ausbildungsdauer in dualen Berufen auch im BMWi angekommen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) lässt trotz starkem Widerstand der Sozialpartner und des BIBB-Hauptausschusses 3,5-jährige Ausbildungsordnungen nur noch befristet zu. Zum wiederholten Mal wurde deshalb im BIBB-Hauptausschuss die Regelausbildungsdauer in dualen Ausbildungsberufen auf die Tagesordnung gesetzt. Thema war ein vom BMWi in Auftrag gegebenes Gutachten, das besagt, dass die Erhaltung der 3,5-jährigen Ausbildung sinnvoll und notwendig ist. Eine Befragung von aktuellen und ehemaligen Auszubildenden kam ebenfalls zu diesem Ergebnis. Damit wurden die Positionen der Gewerkschaften sowie die Untersuchungen des BIBB ausdrücklich bestätigt. Die angehängte Studie wird deshalb vom BMWi in den nächsten Wochen mit Sozialpartnern diskutiert. Für Rückmeldungen, Anregungen und Bewertungen insbesondere von BBA-Mitgliedern, Ausbilder/innen, Jugend- und Ausbildungsvertreter/innen und Auszubildenden wären wir dankbar.

 

Zur Studie

 

Ansprechpartner: Thomas.Giessler(at)dgb.de, Tel. 030 24060-310



Suchformular



Service und Links

wissenaktuell

Impressum

Redaktion: Matthias Anbuhl (V.i.S.d.P), Jeanette Klauza

Rückfragen: bvvbildung(at)dgb.de

DGB Bundesvorstand
Abteilung Bildungspolitik und Bildungsarbeit

Henriette Herz-Platz 2
10178 Berlin

Tel. 030 240 60 0
Fax 030 240 60 410